Open/Close Menu Ihr Ansprechpartner fĂŒr Strafrecht bei InternetkriminalitĂ€t

Am Donnerstag den 07.03.2019 wurden die vier Drahtzieher der im darknet betriebenen Kinderpornoplattform „Elysium“ zu mehrjĂ€hrigen Haftstrafen verurteilt. Die aus Hessen, Baden-WĂŒrttemberg und Bayern stammenden Angeklagten im Alter zwischen 40 bis 62 Jahren wurden wegen Besitz und bandenmĂ€ĂŸiger Verbreitung von Kinderpornografie fĂŒr schuldig gesprochen. Einer der Angeklagten wurde auch noch zusĂ€tzlich wegen schweren Kindesmissbrauchs verurteilt….

Eine kinderpornographische Plattform Es war die wohl grĂ¶ĂŸte Plattform fĂŒr kinderpornografisches Material im deutschsprachigen Raum: „Elysium“. Hinter dem Namen verbarg sich ein Forum mit mehr als 87.000 Mitgliedern, die dort entsprechende Bilder und Videos austauschten. Wie in vielen Ă€hnlichen FĂ€llen war diese Seite nur mit dem Tor-Browser im Darknet erreichbar. Darin sollen Aufnahmen von schwerem…

© 2017 Darknet Anwalt | Dr. Matthias Brauer LL.M.

logo-footer