Open/Close Menu Ihr Ansprechpartner f√ľr Strafrecht bei Internetkriminalit√§t

P√§dophilen-Forum zerschlagen Am 19. Februar 2015 wurde der Betreiber des Forums ‚ÄěPlaypen‚Äú, das bis dahin gr√∂√üte P√§dophilen-Forum im Darknet, durch FBI-Beamte festgenommen. In dem Forum mit Unterkategorien wie ‚ÄěKleinkinder‚Äú oder ‚ÄěSchl√§ge‚Äú und Regionalforen wie ‚Äědeutsch‚Äú, ‚Äěportugiesisch‚Äú oder ‚Äěspanisch‚Äú wurden gro√üe Mengen von kinderpornografischen Material durch die rund 150.000 Nutzer verbreitet. Die Festnahme des 56-j√§hrigen Administrators…

Das Darknet, der verborgene Teil des World Wide Web, bietet nicht nur f√ľr die H√§ndler von Bet√§ubungsmitteln und von gestohlenen Daten einen attraktiven Umschlagplatz, sondern auch f√ľr die Verbreiter kinderpornographischen Materials wie Photographien oder Videos. Kinderporno-Ring zerschlagen Doch die Zeit der absoluten Anonymit√§t ist mittlerweile auch im Darknet vorbei. In letzter Zeit vermehrt gelingt es…

Bisherige Ermittlungsprobleme bei Kinderpornographie im Darknet Per se sind die Ermittlungen zu Sexualstraftaten im Darknet schwierig. Egal ob es um die organisierte Kriminalit√§t, Betrugssoftwares, Drogen- oder Waffenhandel oder eben auch Kinderpornografie geht, trotz zahlreicher neuer Ermittlungsmethoden und eigenen Sondereinheiten bleibt die Darknetkriminalit√§t ein gro√ües Problem f√ľr die Exekutive. Der Bereich Kinderpornografie stellt die Beamten vor…

© 2017 Darknet Anwalt | Dr. Matthias Brauer LL.M.

logo-footer